Das Conrad Blog » Tanja Wolf http://blog.conrad.de Das Conrad Electronic Unternehmensblog Fri, 03 Jul 2015 08:05:36 +0000 de-DE hourly 1 http://wordpress.org/?v=4.2.2 Tschüss, Conrad-Blog! Tanjas letzter Blogbeitrag http://blog.conrad.de/tschuess-conrad-blog-tanjas-letzter-blogbeitrag/ http://blog.conrad.de/tschuess-conrad-blog-tanjas-letzter-blogbeitrag/#comments Tue, 15 Apr 2014 06:52:49 +0000 http://blog.conrad.de/?p=98283 Dieser Blogbeitrag unterscheidet sich ganz schön von dem, was Ihr sonst im Conrad Blog von mir gelesen habt. Diesmal geht es bei mir nicht um Technik-News, Innovationen, spannende Videos, Events...

Der Beitrag Tschüss, Conrad-Blog! Tanjas letzter Blogbeitrag erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
BlogbildTanja11

Dieser Blogbeitrag unterscheidet sich ganz schön von dem, was Ihr sonst im Conrad Blog von mir gelesen habt. Diesmal geht es bei mir nicht um Technik-News, Innovationen, spannende Videos, Events oder Aktionen. Dieser Beitrag ist mein letzter als Autorin des Conrad Blogs.

Im August 2010 habe ich meinen ersten Blogbeitrag für den Conrad Blog geschrieben und seitdem sind jetzt vier Jahre vergangen.

Mein allererster Artikel hier im Blog war einer zu einem sehr technischen Thema, „Die Alternative zum Glühbirnenverbot: Dekogläser für Halogenlampen- und Energiesparlampenbausätze“. Im Beitrag ging es um, wie der Name schon sagt, Dekogläser für Energiesparlampen. Das war zwar ein doch recht ungewöhnliches Thema, aber ich wollte unbedingt etwas dazu schreiben und schrieb darum mit unheimlich viel Begeisterung für die Sache.

Hinter vielen Blogbeiträgen steckt auch eine kuriose Entstehungsgeschichte oder wir haben lange recherchiert, um alle Infos für Euch zusammenzubekommen. Toll waren für mich auch immer meine „Außeneinsätze“, sozusagen als Reporterin für Conrad. Zum Beispiel war ich zusammen mit Peter und unserer Kollegin Steffi auf der Nürnberger Spielwarenmesse, auf der wir nochmal richtig Kind sein durften und auf der großen Fußball-EM-Private Viewing-Party 2012 bei unserem Gewinnspiel-Gewinner Bernhard und seiner damaligen Verlobten (heute Ehefrau) Elfi zu Hause in der Scheune. Wie nett und offen unser Conrad-Team bei dieser Tippspiel-Party aufgenommen wurden, werde ich bestimmt nie vergessen.
Und da waren natürlich auch immer unsere Gewinnspiele, wie z.B. unser Blog-Jubiläums-Gewinnspiel oder das Handy-Rätsel, die dank Eurer Beteiligung großen Spaß gemacht haben.

Jetzt werde ich allerdings beruflich neue Wege gehen. Den Blog lass‘ ich da und werde ihn in die Hände von Peter und meinem Conrad-Kollegen Alex geben. Mich führt mein Weg erst einmal wieder heraus aus dem „Blogger-Business“: Ich werde bei einem anderen Unternehmen eine neue Herausforderung beginnen. Ich kann aber auf eine richtig schöne Zeit zurückblicken.
Dafür möchte ich mich bei Euch Lesern und bei meinen lieben Kollegen ganz herzlich bedanken! Danke für Eure Treue, Eure Unterstützung und Euer Feedback!

Macht’s gut und bleibt dem Blog & Conrad Electronic weiter treu!
Viele Grüße und alles Liebe,
Tanja

Der Beitrag Tschüss, Conrad-Blog! Tanjas letzter Blogbeitrag erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/tschuess-conrad-blog-tanjas-letzter-blogbeitrag/feed/ 3
Spannend: Gewinnerziehung von Conrad Messe-Gewinnspiel http://blog.conrad.de/spannend-gewinnerziehung-von-conrad-messe-gewinnspiel/ http://blog.conrad.de/spannend-gewinnerziehung-von-conrad-messe-gewinnspiel/#comments Thu, 10 Apr 2014 05:27:15 +0000 http://blog.conrad.de/?p=98667 Auf der „Prolight + Sound“ in Frankfurt war unser Messeteam eifrig im Einsatz! Nun stand vor ein paar Tagen die Ziehung der Sieger unseres Messe-Gewinnspiels auf dem Plan. Von Messeanfang...

Der Beitrag Spannend: Gewinnerziehung von Conrad Messe-Gewinnspiel erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
Messe_Gruppenbild1

Das Conrad-Messeteam auf der Musikmesse Prolight + Sound in Frankfurt.

Auf der „Prolight + Sound“ in Frankfurt war unser Messeteam eifrig im Einsatz! Nun stand vor ein paar Tagen die Ziehung der Sieger unseres Messe-Gewinnspiels auf dem Plan.

Von Messeanfang bis Messeende im Einsatz

Auf der Musikmesse „Prolight + Sound“ hatte das Team rund um die Conrad-Kollegen Stefan Stadler und Martin Schwandner und die beiden Auszubildenden Alena und Lisa alle Hände voll zu tun. Von Messebeginn bis Messeende (Mittwoch, 12.03. bis Samstag, 15.03.2014) versorgte unser Team die Besucher mit Conrad Energy-Drinks als leckerer Erfrischung und tauschte sich über News und Wissenswertes im Bereich Musik/Sound’n’Light aus.

Viele Messebesucher kamen nicht nur auf einen kurzen Plausch vorbei, sondern machten an unserem Stand auch gleich bei unserem „Messe-Gewinnspiel“ mit. Zu gewinnen gab es hochwertige Preise aus unserem Conrad-Sortiment für Bühne, Disco, Studio & DJs.

MesseGewinnspielFrankfurt1

Stefan und Lisa durften die Gewinner der Frankfurter Musikmesse ziehen.

Die Kollegen konnten sich nach Messende dann auch über eine große Anzahl ausgefüllte Gewinnspielkarten von der Musikmesse Frankfurt freuen. Und als nun vor ein paar Tagen die Ziehung anstand, war ich für das Conrad Blog-Redaktionsteam für Euch mit von der Partie.

Alle Karten wurden auf einem großen Tisch verteilt, einmal gut durchgemischt und dann wurde es ernst. Unter strenger Aufsicht wurden die vier Gewinner von Stefan und Lisa gezogen.

Am Ende konnten sich die vier Gewinner über Ihre Preise freuen, die da heißen….
1 x 1090480 Reloop Terminal Mix 8 DJ-Controller im Wert von 579€
1 x 314380 Olympus LS-14 Aufnahme-Recorder im Wert von 219€
1 x 615240 Epiphone Les Paul Performance Pack B im Wert von 199€
1 x 444548 Yamaha PSR-E343 Keyboard im Wert von 198€

Und in den nächsten Tagen werden die Gewinner Ihre Preise in Händen halten können.

Ich und das Messeteam wünschen Euch viel Vergnügen damit und freuen uns auf die nächste „Prolight + Sound“ in 2015!

Der Beitrag Spannend: Gewinnerziehung von Conrad Messe-Gewinnspiel erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/spannend-gewinnerziehung-von-conrad-messe-gewinnspiel/feed/ 0
Neues Technikspaß-Video „Sebi und Konstantin in Action“ http://blog.conrad.de/neues-technikspass-video-sebi-und-konstantin-in-action/ http://blog.conrad.de/neues-technikspass-video-sebi-und-konstantin-in-action/#comments Tue, 08 Apr 2014 06:10:08 +0000 http://blog.conrad.de/?p=98645 Letzte Woche berichtete ich Euch von Video Nr. 2 unserer aktuellen Technikspaß-Videos, die mit einem Augenzwinkern und mit cooler Action aufwarten. Nach „Konstantin und die Liebe“ geht’s jetzt mit „Sebi...

Der Beitrag Neues Technikspaß-Video „Sebi und Konstantin in Action“ erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
Unbenannt

Und es geht weiter mit unseren Technikspaß-Videos! Das neueste Video könnt Ihr Euch hier im Blogbeitrag ansehen.

Letzte Woche berichtete ich Euch von Video Nr. 2 unserer aktuellen Technikspaß-Videos, die mit einem Augenzwinkern und mit cooler Action aufwarten. Nach „Konstantin und die Liebe“ geht’s jetzt mit „Sebi und Konstantin in Action“ weiter.

Zum Video:

Ganz kurz zur Handlung: Wer unsere beiden Videos mit Sebi und Konstantin kennt weiß, die Zwei haben Power! Lässig und wie die Profis gehen sie ihren Weg (den Weg des „QuadroCopters“) und keiner kann sie aufhalten oder ihnen was vormachen – oder?

Aber seht selbst!

Die Protagonisten:

Konstantin und Sebi werden diesmal mit der kleinen Mia konfrontiert, die es faustdick hinter den Ohren hat.
Gefilmt wurde bei Conrad Electronic in der Kantine unserer Unternehmenszentrale in Hirschau (Oberpfalz/Bayern). Und sicher ist Euch aufgefallen, dass die Action-Sequenzen dieses Mal in einem Geschäft gedreht worden sind. Die Location dafür war unsere Conrad Filiale am Standort in Regensburg! Der RC EYE One Xtreme RtF-QuadroCopter vollführt waghalsige Manöver durch unsere Filiale und meistert sie scheinbar mühelos, danke der Künste unseres QuadroCopter-Steuermanns.

Erwähnt werden möchte natürlich auch unser vierter „Hauptdarsteller“ mit den vier Propellern, der Einsteiger-QuadroCopter „RC EYE One Xtreme“. Der Profi-Quadrocopter wurde von unserer Marke RC Logger nicht nur einsteigergerecht konzipiert, sondern sieht im Flug, wie man im Video sehen kann, richtig gut aus. Ihn könnt Ihr Euch genauer auf unserer RC EYE One Xtreme-Infoseite ansehen.

Und wenn Ihr unsere beiden anderen Videoclips mit Konstantin und Sebi noch gar nicht kennt, habe ich für Euch die Videos gleich nochmal mit angehängt:

„Technikspaß – Sebi und der Kaffee“

„Technikspaß – Konstantin und die Liebe“

Der Beitrag Neues Technikspaß-Video „Sebi und Konstantin in Action“ erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/neues-technikspass-video-sebi-und-konstantin-in-action/feed/ 0
Neues Video aus Technikspaß-Reihe: Konstantin und die Liebe http://blog.conrad.de/neues-video-aus-technikspass-reihe-konstantin-und-die-liebe/ http://blog.conrad.de/neues-video-aus-technikspass-reihe-konstantin-und-die-liebe/#comments Wed, 02 Apr 2014 06:28:08 +0000 http://blog.conrad.de/?p=98335 Das witzige Video „Technikspaß – Konstantin und die Liebe“ ist das zweite Video unserer „Technikspaß“-Videoreihe. In unserem Conrad Electronic YouTube-Kanal haben den Clip bislang schon 1.132 Menschen gesehen. Zum Video:...

Der Beitrag Neues Video aus Technikspaß-Reihe: Konstantin und die Liebe erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
Unbenannt

Ja ja, die liebe Liebe…! In unserem neuesten YouTube-Video hat ein Kollege von mir so seine Schwierigkeiten damit. Dabei braucht es doch nur EINE gute (Technik-)Idee, um seiner Angebeteten näher zu kommen…

Das witzige Video „Technikspaß – Konstantin und die Liebe“ ist das zweite Video unserer „Technikspaß“-Videoreihe. In unserem Conrad Electronic YouTube-Kanal haben den Clip bislang schon 1.132 Menschen gesehen.

Zum Video:

In „Technikspass – Sebi und der Kaffee“, dem ersten Video der neuen Reihe (das ich Euch letzte Woche im Blog vorgestellt habe) kämpfte mein Conrad-Kollege Sebi mit der Müdigkeit und hatte Mühe, zu arbeiten. Als Retter in der Not erwies sich sein Freund Konstantin und sorgte für einen Motivations-Boost zur rechten Zeit.

Jetzt avanciert ebendieser Konstantin zum Hauptprotagonisten – und das Ergebnis solltet Ihr Euch am besten einfach selbst anschauen:

Dieses Video wurde in unserer Unternehmenszentrale in Hirschau in der Oberpfalz (Bayern) gedreht, an Schauplätzen wie unserer Conrad Kantine und in den Büroräumen. Ihr bekommt also einen Einblick „hinter die Kulissen“ von Conrad.

Die Protagonisten:

Er ist ein waschechter „Conradianer“, unser Hauptdarsteller Konstantin. Auch im „wahren Leben“ heißt er so und ist 18 Jahre alt und absolviert seit September 2013 eine Ausbildung zum Groß- und Außenhändler an unserem Conrad-Standort, der Zentrale in Hirschau. Seine Angebetete spielt (ganz hinreißend) Steffi und der Kollege Sebi gibt auch dieses Mal Konstantins Freund (Sebi war auch bei unserem letzten Video schon mit von der Partie).

Der QuadroCopter, der der „eigentliche“ Hauptdarsteller ist und dem Pechvogel Konstantin seinen Triumph am Ende zu verdanken hat, ist der „RC EYE One Xtreme RtF“, der brandneue QuadroCopter von RC Logger. Wenn Ihr den „RC EYE One Xtreme RtF“ selbst einmal fliegen lassen wollt, könnt Ihr ihn bei uns im Sortiment bestellen oder Euch vorab hier auf der Beratungsseite auf conrad.de darüber informieren

Der Beitrag Neues Video aus Technikspaß-Reihe: Konstantin und die Liebe erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/neues-video-aus-technikspass-reihe-konstantin-und-die-liebe/feed/ 0
15 Gründe für Radios und Musiksysteme von Hersteller Tivoli http://blog.conrad.de/15-gruende-fuer-radios-und-musiksysteme-von-hersteller-tivoli/ http://blog.conrad.de/15-gruende-fuer-radios-und-musiksysteme-von-hersteller-tivoli/#comments Wed, 26 Mar 2014 08:27:23 +0000 http://blog.conrad.de/?p=96667 Das Tivoli Tischradio Model One: Bester Klang und schlichtes Design in einem Gerät. Sie verbinden Design und Funktionalität perfekt: Die Produkte der Firma Tivoli Audio. In ihrem Preissegment sind sie...

Der Beitrag 15 Gründe für Radios und Musiksysteme von Hersteller Tivoli erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
Tivoli-Holz
Das Tivoli Tischradio Model One: Bester Klang und schlichtes Design in einem Gerät.

Sie verbinden Design und Funktionalität perfekt: Die Produkte der Firma Tivoli Audio. In ihrem Preissegment sind sie in herausragendem Design, einfacher Bedienung und hervorragender Audioqualität bislang unübertroffen. Für mich ein Grund herauszufinden, warum man sich die Marke Tivoli einmal näher ansehen sollte.

Soundqualität und Verarbeitung gelten gemeinhin bei Tivoli als hervorragend. Und aus meiner (zugegebenermaßen ja weiblichen) Sichtweise sind die Radios eine gute Mischung aus Retro-Chic und heutigem Stand der Technik, der auch optisch sehr viel hermacht.

Aber genug der Vorrede, lest doch mal, was die Audioprodukte des Herstellers alles draufhaben!

1. Bei einem Gehäuse von Tivoli Audio werden alle Oberflächen vollständig verblendet, sodass auch an den Kanten an der Rückseite keine rohen MDF-Platten zu sehen sind.

2. Statt auf dünneres und billigeres Material zurückzugreifen, verwenden wir für unsere Holzgehäuse MDF-Platten in Stärken von 7, 8 und 9 mm. So müssen unsere Kunden weder in puncto Klangqualität noch beim Design Abstriche machen.

3. Kunden von Tivoli Audio können zwischen exotischen Echtholzfurnieren und individuellen Farben, Designs und Logos wählen und haben dadurch mehr Optionen zur Auswahl als bei anderen Anbietern. Durch den Zugang zu vielfältigen Beschichtungstechniken wie Digitaldruck, Wassertransferdruck sowie verschiedenen Materialquellen können auch die ausgefallensten Designideen umgesetzt werden.

4. Die Holzgehäuse der Platinum Series von Tivoli Audio sind mit mindestens sieben Lackschichten überzogen, die in einem aufwendigen Prozess Schicht für Schicht von Hand geschliffen und poliert werden, um eine perfekte Oberfläche zu erhalten.

5. Unser italienisches Designteam ist den neuesten Trends auf der Spur und sorgt so dafür, dass unsere Produkte und Verpackungen in puncto Farbe und Design immer auf der Höhe der Zeit sind.

6. Während der Fertigung kommen bei einigen Modellen vierteilige Werkzeuge zum Einsatz. Anders als die üblichen zweiteiligen Werkzeuge, die auf Zug arbeiten, ermöglichen vierteilige Werkzeuge die Erzeugung glatter, gerader Oberflächen und schaffen so ein saubereres und ansprechenderes Erscheinungsbild.

7. Alle Hochglanzflächen unserer tragbaren Radios sind mit UV-beständigem Klarlack beschichtet, der ein Verblassen der kräftigen Farben verhindert und vor Kratzern schützt.

8. Darüber hinaus sind alle tragbaren Radios von Tivoli Audio wetterfest.

9. In den Analogradios von Tivoli Audio ist der Drehknopf zur Sendereinstellung im Verhältnis von 5:1 untersetzt, um eine seidenweiche und präzise Einstellung Ihres Lieblingssenders zu gewährleisten. Die hochwertigen Präzisionsantriebe und Bauteile des Analogempfängers erfordern während Fertigung und Montage exakte Feinabstimmung und fortwährende Prüfung von Hand.

10. Viele Modelle von Tivoli Audio sind mit einer integrierten Antenne ausgestattet. Wenn jedoch höhere Ansprüche an die Empfangsqualität gestellt werden, kann bei Tivoli Audio auf eine externe Antenne umgeschaltet werden.

11. Alle unsere DAB-Radios arbeiten mit mehreren Bändern (DAB Band III, DAB+, DMB) und können daher in Ländern mit verschiedenen digitalen Übertragungsstandards verwendet werden.

12. Unsere Audiosysteme sind mit einem speziellen „SpacePhase“ Equalizer ausgestattet, der den Klangraum erweitert und so aus den beiden eng beieinanderliegenden Lautsprechern einen besseren Stereoklang erzeugt.

13. Tivoli Audio stattet seine Geräte mit einer Bluetooth®-Plattform der Spitzenklasse aus. Mit diesem starken Signal lässt sich Musik auch über große Entfernungen (9 m und mehr) ohne Aussetzer streamen.

14. Tivoli Audio entwickelte einen umweltfreundlichen NiMH-Akku mit eingebautem intelligentem Ladegerät für die tragbaren Radios der PAL-Serie sowie eine Schmelzsicherung zum Schutz gegen Überstrom.

15. In den CD- und Musikanlagen der Modell- Reihe kommt ein CD-Ladeschlitz von Philips zum Einsatz, der nach den strengen Qualitätsnormen der Automobilindustrie entwickelt wurde.

Tivoli-Uhrenradio
Das Tivoli Uhrenradio Model Three: Perfektes Zusammenspiel von Design und Funktion.

Der Beitrag 15 Gründe für Radios und Musiksysteme von Hersteller Tivoli erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/15-gruende-fuer-radios-und-musiksysteme-von-hersteller-tivoli/feed/ 0
Lustiges Video: Technikspaß mit Kollege Sebi und dem Kaffee http://blog.conrad.de/lustiges-video-technikspass-mit-kollege-sebi-und-dem-kaffee/ http://blog.conrad.de/lustiges-video-technikspass-mit-kollege-sebi-und-dem-kaffee/#comments Tue, 25 Mar 2014 07:46:48 +0000 http://blog.conrad.de/?p=97951 Nanu? Was ist denn da los? In unserem neuesten YouTube-Video ist mein lieber Kollege, der Conrad-Mitarbeiter Sebi, zum Hauptdarsteller und erlebt eine tolle Überraschung, die man gesehen haben muss. Zum...

Der Beitrag Lustiges Video: Technikspaß mit Kollege Sebi und dem Kaffee erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
Technikspaß_Kollege_Sebi_und_Kaffee_Titelbild_1020p

Nanu? Was ist denn da los? In unserem neuesten YouTube-Video ist mein lieber Kollege, der Conrad-Mitarbeiter Sebi, zum Hauptdarsteller und erlebt eine tolle Überraschung, die man gesehen haben muss.

Zum Video:

Sebi hat im Video einen ganz unangenehmen Start in den Tag: Der Kopf ist schwer, sich zu konzentrieren ist eine Tortur und überhaupt – die ganze Arbeit gestaltet sich als Herausforderung. Da fällt jeder Schritt schwer und am liebsten würde man die vergangene Nacht rückgängig machen. Aber: Rettung naht! Denn was wäre man ohne Freunde – und bei Conrad sind das meistens welche mit pfiffigen, guten Ideen. Sebi’s Freund Konstantin weiß zum Beispiel ganz genau, wie er Sebi wieder motivieren kann!

Ich hoffe, Euch gefällt der witzige Clip so gut wie mir. Er wurde mit der Beteiligung vieler Conrad-Kollegen in unserer Unternehmenszentrale in Hirschau in der Oberpfalz (Bayern) gedreht. Und nicht wenige attestieren den Protagonisten, die übrigens auch im wahren Leben Sebi (Sebastian) und Konstantin heißen, jetzt Schauspieltalent.

Wer jetzt schon neugierig auf das QuadroCopter-Modell ist, dass sich für den Kollegen als „Retter in der Not“ erweist (oder gerne die Szenen nachstellen möchte): Es handelt sich um den RC EYE One Xtreme RtF, einen brandneuen QuadroCopter von RC Logger. Die drei Buchstaben „RtF“ am Ende der Produktbezeichnung stehen für „Ready to Fly“, wie die Modellflug-Fans unter Euch wahrscheinlich schon wissen werden. Das bedeutet, der RC EYE One Xtreme kommt flugfertig aus der Verpackung und ist sofort bereit für seinen ersten Jungfernflug.

Das Modell erscheint voraussichtlich zum 31. März 2014 und ist natürlich bei uns im Sortiment erhältlich. Vorab könnt Ihr Euch über den RC EYE One Xtreme RtF hier auf der Beratungsseite auf conrad.de informieren.

Der Beitrag Lustiges Video: Technikspaß mit Kollege Sebi und dem Kaffee erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/lustiges-video-technikspass-mit-kollege-sebi-und-dem-kaffee/feed/ 2
Alles für den Start in die Gartensaison http://blog.conrad.de/alles-fuer-den-start-in-die-gartensaison/ http://blog.conrad.de/alles-fuer-den-start-in-die-gartensaison/#comments Mon, 24 Mar 2014 09:00:13 +0000 http://blog.conrad.de/?p=97937 In einem schönen Garten verbingt man gerne seine Freizeit. Habt Ihr schon die Beete bepflanzt und die Samen für die ersten Frühlingsblumen ausgesät? Wenn Ihr noch dabei seid oder noch...

Der Beitrag Alles für den Start in die Gartensaison erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
Garten_groß
In einem schönen Garten verbingt man gerne seine Freizeit.

Habt Ihr schon die Beete bepflanzt und die Samen für die ersten Frühlingsblumen ausgesät? Wenn Ihr noch dabei seid oder noch nicht dazugekommen seid, kein Problem: Die sonnigen Tage werden sich garantiert noch häufen. Aber solltet Ihr noch Equipment für Haus, Garten, Terrasse oder Balkon brauchen, haben wir was für Euch. Wir helfen Euch diese Woche mit unseren Angeboten zum Start in die Gartensaison.

Wenn wir heute aus dem Fenster schauen, versteckt sich die Sonne zwar noch. Aber sobald sie wieder aus den Wolken hervorlugt, könnt ihr Euren Garten wieder auf Vordermann bringen.
Letzten Freitag war schließlich offizieller Frühlingsanfang!
Einige sonnige Tage durften wir im März ja glücklicherweise auch schon erleben. Und die Chancen stehen gut, dass uns in einigen Wochen auch ein sonniges Ostern erwartet! Wer einen eigenen Garten sein Eigen nennen kann, kann sich glücklich schätzen, denn die Wohlfühlidylle direkt vor der eigenen Haustüre zu haben, ist ein richtiger Luxus geworden.

Ein bisschen Arbeit macht die Erhaltung und Pflege aber natürlich auch. Um Euch die Arbeit so bequem wie möglich zu machen, gibt es aber viele hervorragende Helfer für Haus & Garten.

Die besten haben wir diese Woche gebündelt für Euch in unserem Onlineshop im Angebot: Häcksler von Markenhersteller Bosch, Mähroboter, Gartensteckdosen, Bewässerungsuhren, Hochdruckreiniger, Kehrmaschinen, Pumpensysteme, Tiervertreiber, Akku-Bohrschrauber, Heckenscheren…und vieles mehr. Aber nur solange Vorrat reicht!

Alle Angebote zum Start in die Gartensaison findet Ihr hier auf conrad.de.strong>

Der Beitrag Alles für den Start in die Gartensaison erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/alles-fuer-den-start-in-die-gartensaison/feed/ 0
So kam es zu meinem Modellbau-„Boxenstopp“-Video für Conrad Electronic http://blog.conrad.de/so-kam-es-zu-meinem-modellbau-boxenstopp-video-fuer-conrad-electronic/ http://blog.conrad.de/so-kam-es-zu-meinem-modellbau-boxenstopp-video-fuer-conrad-electronic/#comments Fri, 14 Mar 2014 06:15:30 +0000 http://blog.conrad.de/?p=97111 Servus Freunde der Technik und vom „Boxenstopp“, vielleicht hat in letzter Zeit jemand von Euch den Conrad-YouTube-Channel gecheckt und ist dann auf dem „Boxenstopp-Video“ gelandet. Für alle anderen, die dieses...

Der Beitrag So kam es zu meinem Modellbau-„Boxenstopp“-Video für Conrad Electronic erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
Servus Freunde der Technik und vom „Boxenstopp“, vielleicht hat in letzter Zeit jemand von Euch den Conrad-YouTube-Channel gecheckt und ist dann auf dem „Boxenstopp-Video“ gelandet. Für alle anderen, die dieses noch nicht getan haben und sich für RC-Sport interessieren, sollten nun dennoch nicht sofort weiterklicken! Bevor ich Euch ein paar Worte über das Video erzähle und ob es weitere geben wird oder besser geben soll, vielleicht ein paar Worte über mich selbst, damit Ihr einen Eindruck bekommt mit wem Ihr es zu tun habt und wie es zu diesem Video kam.

Sven_Beitrag_1020x574

Hier hat alles angefangen, mit dem Gaui X7.

Angefangen hatte alles auf einem Modellflugplatz nahe Stuttgart. Als wir gerade bei einem kühlen Getränk auf der Bank der vereinseigenen Hütte saßen und darauf warteten, wieder vollgeladene Akkus zu bekommen, blätterte ich wie so oft in einer der vielen Modellschriftzeitungen. Dort las ich: „Conrad Fachverkäufer im Bereich Modellbau gesucht“. Mit dem Gedanken eines Nebenjobs spielte ich schon eine ganze Weile – Akkus, Ersatzteile und Sprit gibt’s nunmal nicht umsonst! Gedacht, getan und schon schaute ich in den nächsten Tagen in der Filiale vorbei. Kurze Zeit später befand ich mich dann auf der Verkaufsfläche. Mit einem Team, das mich von vornherein unterstützte und förderte, entwickelte sich aus einem Nebenjob mittlerweile ein Duales Studium an der Partnerhochschule (der OTH Weiden), welches ich mit Begeisterung ausübe.

Genug der Worte zu meiner Person und ab zum Video:

Vielleicht habt ihr Euch schon gefragt, warum wir dieses Video gedreht haben.

Für mich lässt sich Modellbau/Modellsport nur schwer in Worte fassen. Ich finde man muss es erleben, anfassen und sich davon faszinieren lassen! Obwohl die meisten Anleitungen schon ordentliche Information und kleine „How-To’s“ bieten, darunter auch der Urwald von allen möglichen Foren, ist es oft gerade bei Einsteigern ein trockenes Thema sich erst mal ein paar Stunden nur mit der Theorie zu beschäftigen und wie wir alle wissen: Langes Lesen macht müde, also hier wieder !AUFWACHEN!

Der zweite Punkt, den wir versuchen aufzubessern ist, ich nenne es mal das „Conrad Flugplatzimage“, was uns gerade im Modellbausektor immer wieder eher als „Spielzeugschmiede“ sieht. Die Chance, mit einem klasse Team den ersten Testversuch zu unternehmen, fand ich von vornherein saustark! Also kurz groben Ablauf geplant, Kamera gepackt und runter in meinen Keller. An der Stelle, sorry für die schlechte Beleuchtung, aber eine Neonröhre hatte an diesem Tag so gar keine Lust mehr! Danke auch an dieser Stelle an Nico, Susanne und all diejenigen die dieses Projekt mit ins Leben gerufen haben.

„Kurze Rede, langer Sinn“, nun liegt die Entscheidung einzig und allein bei Euch. Solltet ihr Lust auf mehr haben, dann schreibt’s am besten in die Kommentare, über ein kurzes Feedback würden wir uns sehr freuen!

In diesem Sinne, macht‘s gut und den nächsten Beitrag von mir gibt’s dann hoffentlich wieder in bewegten Bildern!!

Gruß
Sven

Der Beitrag So kam es zu meinem Modellbau-„Boxenstopp“-Video für Conrad Electronic erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/so-kam-es-zu-meinem-modellbau-boxenstopp-video-fuer-conrad-electronic/feed/ 0
Närrische Faschingszeit http://blog.conrad.de/naerrische-faschingszeit/ http://blog.conrad.de/naerrische-faschingszeit/#comments Mon, 03 Mar 2014 07:23:28 +0000 http://blog.conrad.de/?p=97095 Wir wünschen Euch eine herrlich verrückte Faschings- und Karnevalszeit! Genießt den Fasching und lasst es Euch gutgehen, liebe Blog-Leser!

Der Beitrag Närrische Faschingszeit erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
Wir wünschen Euch eine herrlich verrückte Faschings- und Karnevalszeit! Genießt den Fasching und lasst es Euch gutgehen, liebe Blog-Leser!

SpruchKarnevalFasching

Der Beitrag Närrische Faschingszeit erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/naerrische-faschingszeit/feed/ 1
Samsung Galaxy S5: Gestern erst vorgestellt, heute im Conrad-Onlineshop http://blog.conrad.de/samsung-galaxy-s5-gestern-erst-vorgestellt-heute-im-conrad-onlineshop/ http://blog.conrad.de/samsung-galaxy-s5-gestern-erst-vorgestellt-heute-im-conrad-onlineshop/#comments Tue, 25 Feb 2014 12:34:00 +0000 http://blog.conrad.de/?p=97039 Das neue Samsung Galaxy S5, der Nachfolger des Samsung Galaxy S4, wurde offiziell vorgestellt und ist schon bei uns vorbestellbar. Am 24. Februar um 20 Uhr war es endlich soweit:...

Der Beitrag Samsung Galaxy S5: Gestern erst vorgestellt, heute im Conrad-Onlineshop erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
Samsung_Galaxy_S5-1020x574
Das neue Samsung Galaxy S5, der Nachfolger des Samsung Galaxy S4, wurde offiziell vorgestellt und ist schon bei uns vorbestellbar.

Am 24. Februar um 20 Uhr war es endlich soweit: Das neue Smartphone Samsung Galaxy S5 wurde auf dem „Mobile World Congress“ in Barcelona vorgestellt. Und schon heute könnt Ihr es bei uns in unserem Conrad Onlineshop vorbestellen. Wie gefällt Euch der Nachfolger des S4?

Ich als Android- und Samsung-Fan finde ihn rundum gelungen und wieder mal eine Kampfansage an Erzfeind Apple, der für sein nächste iPhone jetzt wieder „eine Schippe drauflegen“ muss. Auch wenn viele Blogs und Foren jetzt schon mäkeln, der Ideenreichtum der Koreaner ließe zu wünschen übrig, dürften die eingefleischten Fans sicherlich begeistert zugreifen.

Die wichtigsten Features des neuen Samsung-Flagschiffs im Überblick:
◾12.95 cm (5.1″) Full HD Display (1920 x 1080 Pixel), 500 cdm Helligkeit
◾2.5 GHz Quad-Core Prozessor (Qualcomm Snapdragon 805 ARM)
◾16 GB interner Speicher (erweiterbar mit MicroSD um 64 GB)
◾16 Megapixel Kamera, 0.3 Sekunden Autofokus
◾IP67-zertifiziert (staubgeschützt und wasserdicht)
◾Fingerabdrucksensor zum entsperren und online bezahlen
◾Eingebauter Schrittzähler und Herzfrequenzmesser
◾Betriebssystem: Android™ 4.4 Kitkat®

Das war die Samsung UNPACKED 2014-Veranstaltung von gestern abend, bei der das neue Samsung Galaxy S5, die Gear 2, Gear 2 Neo und Gear Fit vorgestellt wurden:

Der Beitrag Samsung Galaxy S5: Gestern erst vorgestellt, heute im Conrad-Onlineshop erschien zuerst auf Das Conrad Blog.

]]>
http://blog.conrad.de/samsung-galaxy-s5-gestern-erst-vorgestellt-heute-im-conrad-onlineshop/feed/ 0