Computer & Office

06.02.2013

Exklusiv bei Conrad: USB-Kabel, die auf beiden Seiten verwendet werden können

von Gastautor

USB-Kabel Flex Stecker

USB-Kabel Flex Stecker

Harald Lehner
Einkauf Computerkabel

Endlich ist Schluss mit dem leidigen Herumprobieren, mit welcher Seite der USB-Stecker in die Buchse passt! Denn Conrad präsentiert eine Weltneuheit: USB-Kabel, die einfach auf beiden Seiten verwendet werden können…

Das Problem ist bekannt: Prinzipiell wird der USB-Stecker meistens verkehrt herumgehalten, sodass er nicht in die Buchse passt und im schlimmsten Fall der USB-Anschluss beschädigt wird. Doch das ist in Zukunft nahezu ausgeschlossen. Exklusiv bei uns gibt es jetzt neue USB-Kabel mit patentiertem Stecker, bei denen es völlig egal ist, wie herum sie gehalten werden.

Ihr Geheimnis
Der Stecker verschiebt sich beidseitig automatisch in die richtige Richtung, umständliches Probieren entfällt damit – die Kabel passen einfach immer.

Und diese USB-Kabel findet Ihr bei uns:

USB 2.0 Anschluss-Kabel mit Mini-B 1,8 m:
Dank dem schnellen Anschluss an PC oder Notebook, steht der Verbindung von Festplatten oder mobilen Geräten mit Mini-B-Anschluss nichts im Wege.

USB 2.0 Kabel

USB 2.0 Kabel

USB 2.0 Anschluss-Kabel mit Micro-B 1,8 m:
Der immer beliebter werdende Micro-B-Anschluss wird vor allem bei mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets verwendet. Besonders bei häufigem Aus- und Anstecken der Ladekabel hilft der patentierte Stecker.

USB 2.0 Anschluss-Kabel mit B-Stecker 1,8 m:
Mit diesem Kabel verbindet Ihr zum Beispiel Drucker oder externe Festplatten. Oft befindet sich der USB-Anschluss schwer zugänglich an der Rückseite Eures PCs. Abhilfe schafft auch hier der neue Anschluss-Stecker, für maximalen Komfort und weniger Mühe.

USB 2.0 USB Verlängerungskabel 1,8 m:
Verlängert bequem und ohne lästiges Probieren bestehende Verkabelungen: Der neue Stecker sorgt für eine Sekundenschnelle Verbindung.

Die neuen Kabel gibt es bereits bei uns im Internet
Hier haben wir für Euch die neuen Kabel im Angebot

Ich bin gespannt, wie die neuen USB-Kabel bei Euch ankommen werden.
Schöne Grüße,
Harald Lehner

Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Lautsprecherboxen selber bauen – Kabel 1 zeigt, wie es geht
  2. Exklusiv bei Conrad: Das “Gigabyte Slate S1081″-Tablet
  3. Die spannenden Seiten der Technik im neuen Conrad Katalog 2012/2013
  4. TV-Tipp zum Wochenende: “Abenteuer Auto-Spezial: 20 Jahre kabel eins”
  5. Nie wieder Kabelsalat – Dank Wiretape, dem flachsten Kabel der Welt!

Schlagwörter: Anstecken, Ausstecken, Computerkabel, USB 2.0, USB-Kabel

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte unsere Blog-Regeln.