Gold-Händler-Award von Samsung als bester Retailer

von Tanja

Freude über Award-Gewinn 2011

Contentverantwortlicher Reiner Stahl und Produktmanager Falk Schönau freuen sich über die Auszeichnung als Samsung "Gold-Händler Retail 2011".

Falk Schönau, unser Produktmanager vom Geschäftsbereich für Drucker, Büroausstattung und Bürotechnik und sein Team hatten letzte Woche allen Grund zur Freude:
Sie zählten zu den Preisträgern des Abends beim “Printing Day and Night” der Firma Samsung in Frankfurt am Main. Für das Druckersortiment bei Conrad durften sie die Trophäe als erfolgreichster „Retail“-Händler mit nach Hause nehmen.

Ich befragte Falk Schönau für den Conrad-Blog zum Gewinn und dazu, wieso der Fußball ab jetzt eine ganz besondere Rolle für ihn einnimmt.

Falk, erst einmal herzlichen Glückwunsch zum Händlerpreis in Gold.
Vielen Dank.

Wie kam es dazu, dass Samsung euch zur “Printing Day and Night” einlud und wie war die Reise bis nach Frankfurt am Main?
Samsung hatte alle seine deutschen Printing-Partner zu einem Partnerevent am 8. Juni geladen, also alle Händler die das Druckersortiment von Samsung vertreiben.
Die Reise nach Frankfurt war ganz witzig:
Wir waren tags zuvor ja noch in Manchester zu einer Epson Business-Veranstaltung eingeladen. Der Epson-Konzern ist der offizielle Sponsor von Manchester United und deshalb fand die Veranstaltung direkt im berühmten Old Trafford Stadion statt. Ich war dort zum ersten Mal, saß in der Spielerkabine am Platz von Paul Scholes und durfte mir alles ansehen.
Untergebracht waren wir im Radisson Blu, einem wirklich Weltklasse-Hotel in Manchester, aber leider nur für eine Nacht weil es gleich in der Früh nach Frankfurt weiterging.

Hier sitzen bei ManU-Spielen die ganz Großen

Hier sitzen die ganz Großen bei ManU-Heimspielen: Falk Schönau beim Epson Business-Event im Old Trafford Stadion in Manchester.

Ihr habt einen ganz besonderen Preis gewonnen. Welche Leistungen honoriert der Award genau?
Das stimmt, wir haben den Händler-Award in der Kategorie „Retail“ gewonnen und dürfen uns jetzt “Samsung-Gold-Partner” nennen.
Er wurde abhängig vom Umsatz und dem proportionalen Umsatzwachstum des Absatzes von Samsung-Druckern vergeben.

Da Conrad in 2010 bis zum jetzigen Zeitpunkt in 2011 speziell im Druckerbereich ein starkes überproportionales Wachstum verzeichnen konnte, wurde uns der Status “Gold-Partner” verliehen. Als Silber-Partner wurde zum Beispiel MediaMarkt ausgezeichnet.

Welche Bedeutung hat die Auszeichnung für dich und dein Team?
Wir sind stolz den Award gewonnen zu haben, denn dass wir erfolgreicher als alle anderen großen Versandhändler verkauft haben, hat uns wirklich positiv überrascht. Damit ist die Auszeichnung eigentlich keine, die wir Samsung zu verdanken haben, sondern eine für die wir Kunden danken müssen. Schließlich haben sie sich für Samsung und für Conrad Electronic entschieden.

Außerdem gewannen Platz 2 und 3 jeweils nur Urkunden, das macht die Trophäe noch attraktiver (lacht).

Meinst du einen Trend beobachten zu können, wohin sich der Druckerkauf entwickelt oder was die Kunden bevorzugen?
Die Druckerlandschaft ändert sich, die Käufer schwenken von Tintenstrahl auf Laserdruck um. Laserdrucker gewinnen sowohl für Privatkunden als auch für Kunden im Business-Bereich an Bedeutung. Daraus ergeben sich für uns Synergien mit Samsung, die diese Entwicklung auch gerade im großen Umfang volllziehen.

Wir als Spezialist in Sachen Elektronik verfolgen die nächsten Schritte der Hersteller und interessieren uns auch speziell für Nischenprodukte, Innovationen und Neuheiten in diesem Markt. Einfach um heute schon anbieten zu können, was Kunden morgen interessieren könnte. Deswegen ist Samsung für diese Aufgabe prädestiniert als Partner.

Was nimmst du für dich persönlich von der Veranstaltung mit?
Ich werde mich auf jeden Fall noch lange an den Vortrag von Urs Meier erinnern, dem früheren Schiedsrichter und Fußballexperten, mit dem ich mich auch kurz unterhalten konnte. Leider hatte er seinen Flieger verpasst und trat deswegen nur relativ kurz als Redner auf.
Aber er verglich das Geschäftsleben absolut passend mit Schiedsrichter-Entscheidungen – zum Beispiel gleich das Abpfeifen beim Fußballspiel im Prinzip tatsächlich einer Entscheidung eines Geschäftsführers.

Und die gesamte Samsung-Führungsmannschaft stand unter dem Motto „Führungskräfte zum Anfassen“ mir und meinen Kollegen auf der Bühne Rede & Antwort, für mich war das eine absolut gelungene Veranstaltung.


Danke für das Interview und ich wünsche dir weiterhin viel Erfolg!

Preisverleihung bei der Samsung Printing Day and Night

Strahlende Gewinner auf der Bühne der Samsung Printing Day and Night. Falk Schönau und Reiner Stahl (Dritter und Vierter von rechts) .

Noch mehr Fotos vom Event findet Ihr in der Fotogallerie von crn.de.

Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Webradio-Partner detektor.fm erhält Auszeichnung „European Podcast Award 2012“
  2. Samsung präsentiert Galaxy S4
  3. Galaxy S4: Samsung veröffentlicht erste “Preview”
  4. Designerstück im Conrad-Sortiment: Der Samsung UE55ES8090 3D LED-TV
  5. Apple vs. Samsung – und was sagt Braun dazu?

Schlagwörter: Award, Drucker, Epson, Manchester, Preis, Retail, Samsung

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte unsere Blog-Regeln.