Multimedia

03.05.2012

GoPro & Co.: Wir lieben Action Cams!

von Tanja

Oregon Scientific ATC 9K 1080p Action Cam_Surfen

Perpektiven einfangen, wie man sie noch nicht gesehen hat: Die coolsten Momente in der freien Natur und beim Sport verlangen nach professionellen Kameras für hochwertige Bilder. “Action Cams” heißen die Kameras, die Momente perfekt einfangen, die man sonst nur bei voller Fahrt und hoher Geschwindigkeit erleben kann oder Augenblicke, die so unglaublich schnell und atemberaubend sind, dass man sie einfach mit der ganzen Welt teilen will.

Beweise gefällig? Liefere ich!

Außergewöhnliche Abenteuer & extreme Situationen festhalten
Ob beeindruckende Fahrten beim Skaten, Skifahren, Snowboarden, Wakeboarden, Radfahren, Motorradfahren oder bei der Fahrt mit dem Modellbauauto: Dabei handelt es sich um Helmkameras, die mit einem Gummi-Gurtband und einem Klettverschlussgurt nicht nur an Helmen, sondern z.B. auch an Gestängen, am Lenkrad oder an der Sportbrille befestigt werden können. Es gibt unzählige, geeignete Einsatzorte und viele verschiedene Halterungen.

Die Stars unter den Action Cams sind mit Sicherheit die GoPro-Action-Kameras. Nehmen wir z.B. die GoPro Hero HD 2: Die Weitwinkel von 170°, 127° oder 90° ermöglichen kinotaugliche Aufnahmen, sie wird von Tauchern und Wassersportlern eingesetzt (da sie spritzwassergeschützt ist) und verfügt z.B. über eine Zeitraffer-Funktion für supersmoothe Zeitlupenaufnahmen.

Bei Actionszenen spielen sie die Hauptrolle
Das Video des professionellen Extremsportlers Jeb Corliss wurde übrigens mit genau so einer GoPro HD Action Cam-Helmkamera aufgezeichnet. Wir fanden das Video vor einigen Wochen und waren vom Fleck weg begeistert. Seht selbst:

Oder seht Euch einmal das an: “The HD HERO2: 2x as Powerful in Every Way”

Spektakulär, oder?

Oregon Scientific ATC 9K 1080p Action Kamera

Die ATC 9K ist perfekt um Videos aufnehmen, die man mit dem Handy garantiert nicht hätte filmen könnte.

Für alle, die sich nicht gleich an die GoPro wagen wollen, gibt es aber auch klasse Alternativen.
Eine davon ist die CamOne Infinity Action-Kamera 1080p, mit 2 MicroSD-Karten-Steckplätzen, HD- und Full HD-Aufnahmequalität und besonders viel praktischem Zubehör wie Klebepads, Kabeln und Adaptern sowie Halterungen.

Kameras für jeden Einsatzzweck
Ein anderes Modell, die Roam HD 1080p Action Cam, zeigt die Kameraausrichtung per Dual-Lasersystem auch nachts, korrigiert schnelle Lichtwechsel und kontrastreiche Farbabgleiche automatisch und bietet einen 170°-Weitwinkel bei Full HD-Auflösung. Von Hersteller Oregon Scientific stammt die ATC 9K 1080p Action Cam: Sie verfügt u.a. über einen Fliehkraftsensor (G-Sensor), ist wasserdicht bis zu 20 m und macht Fotos mit einer Auflösung von bis zu 5 Megapixeln. Und hättet Ihrs gedacht? Das Gewicht beträgt leichte 190 g.

Außerdem misst die Kamera die Erdanziehungskraft während der Beschleunigung und ist wie geschaffen für Sportler und Trainer, um deren Leistung festzuhalten und detailliert auswerten zu können.

Wer weiß, vielleicht arbeiten Hochleistungssportler wie z.B. unsere deutsche Nationalmannschaft im Trainingslager ja auch mit solchen Kameras…? Alle Action-Kameras und noch viele weitere findet Ihr auf jeden Fall im Conrad-Shop.

Das könnte Dich auch interessieren:

  1. Quadrocopter mit Action Cam – eine unschlagbare Kombi
  2. Action Cams – Spezialisten für spektakuläre Bilder und Videos
  3. Technik-Trends zum Anhören: Der große Hype um Action-Cams
  4. Sommerspecial: GoPro-Action Cams in Extremsituationen
  5. Geniale Kameras: Mit Action-Cams wie live dabei

Schlagwörter: Action-Cam, Extrem, GoPro, Kamera

4 Antworten zu “GoPro & Co.: Wir lieben Action Cams!”
  1. avatar Adrian sagt:

    Hm leider kann man das erste Video in Deutshcland nicht ansehen ;(
    Aber die Vorgestellt Cam hört sich super an. Ich werde wohl mal bei Youtube nach aufnahmen suchen.

  2. avatar Paul sagt:

    Ich mag die GoPro nicht wegen der extremem Weitwinkelverzerrung. Sie will mir immer beweisen, dass die Erde eine Kugel ist. Besonders störend ist das auf einem Segelschiff, die GoPro zeigt Masten und straff gespannte Taue immer verkrümmt. Normale Videokameras sind in der Lage, ihre Weitwinkelaufnahmen gleich intern zu entzerren. Solange ActionCams auf dieses wichtige Feature verzichten, sind sie für mich inakzeptabel.

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte unsere Blog-Regeln.