Jetzt bloggen wir auch noch…

Ja, Du hast uns erwischt – wir bei Conrad bloggen jetzt auch noch.

Dieses Blog soll dazu dienen, Dir das Unternehmen Conrad, seine Mitarbeiter, seine Produkte und seine Philosophie vorzustellen und näher zu bringen. Viele Corporate Blogs auf der ganzen Welt verfolgen bereits diesen Zweck – mit wachsender Begeisterung der Kunden. Aber warum sollte Conrad bloggen?

Diese Frage haben mir auch einige Kollegen gestellt, als damals die Idee wuchs – und sich bei uns rasch zum Selbstläufer entwickelte. Meine Standardantwort: “Wir verkaufen Technik, die begeistert – und unsere Mitarbeiter können genauso begeistern. Ein Unternehmensblog ist das optimale Medium, um den Geist von Conrad weiterzutragen und zu vermitteln, dass uns das, was wir tun, Freude bereitet.”  Meine Kollegen waren davon recht schnell überzeugt, das Projekt “Corporate Blog” nahm konkrete Züge an – und hier sind wir nun: WILLKOMMEN, welcome, bienvenidos, bienvenu, hoş geldiniz, tervetuloa – schön, dass Du da bist.

In diesem Blog sollen kreuz und quer und kunterbunt viele Mitarbeiter von Conrad zu Wort kommen – natürlich von mir (Multichannel-Marketing), aber auch aus dem Einkauf, dem Vertrieb, Mitarbeiter aus dem Customer Care und der Poststelle, Praktikanten, Azubis… Einfach alle, die Lust haben, zu erzählen und zu berichten.

Wir laden Dich, lieber Leser, ein, dieses Blog zu nutzen um Dich über das Unternehmen Conrad, seine Arbeit und seine Produkte zu informieren. Diskutier mit uns und stell uns Fragen – wir freuen uns!



18 Kommentare

Sag uns deine Meinung!