Nissans Kratzer ausbessernde iPhone-Schutzhülle

von Tanja

Scratch Shield iPhone Case

Ich spreche aus Erfahrung: Handysocken und allerlei Schutzhüllen sollen das Handy ja vor Dellen und Kratzern bewahren. Aber leider passieren die schlimmsten Schäden immer beim Fallenlassen des – natürlich ungeschützten – Handys (siehe mein erschütterndes Beweisfoto am Ende des Beitrags). Im schlimmsten Fall bricht einem wie bei Apples iPhone die Glas-Oberfläche.
Aber jetzt gibt es für mich und alle Kratzer-und-Dellen-Unglücksraben Hoffnung!

Autohersteller Nissan hat das “Scratch Shield iPhone Case” vorgestellt, eine innovative Schutzhülle, die sämtliche Kratzer auf Smartphones von alleine wieder beseitigt. Auf der CES (Consumer Electronics Show) wurde kürzlich ein Prototyp für das iPhone 4 und 4S gezeigt, den man in Zusammenarbeit mit der Universität Tokio und der Firma Advanced Soft Materials Inc. entwickelt hat.

Nissans Weg vom Autolack zur Handyhülle
Selbstreparierend, quasi selbstheilend? Das soll funktionieren? Das Geheimnis liegt laut Nissan in der Farbe: Eine Kombination aus ABS-Kunststoff mit Poly-Rotaxan-Farbe sorgt für den “selbstheilenden” Effekt. Nissan verwendet die Technologie in der Praxis schon seit längerem. Der Nissan 370Z, der Murano und der X-Trail sowie die Marke “Infiniti” nutzen sie bereits.

Im Video kann man sehen, wie schnell Kratzer auf der Motorhaube vom “selbstheilenden Lack” repariert werden. Ich war ehrlich gesagt ein wenig überrascht, wie gut das zu funktionieren scheint:

Die Hülle für das iPhone ist noch nicht im Handel erhältlich, wird aber gerade von einer Reihe Journalisten und Nissan-Kunden getestet. Aber wenn die Möglichkeit so eine Hülle produzieren zu können schon längere Zeit existiert, irritiert es mich, warum dies erst jetzt bekannt wird.

Übrigens: Wahlweise stürzen Handys ja fast immer auf harten Asphalt oder empfindlichen Laminat-Fußboden, aber die beste Handy-Sturz-Geschichte die mir zu Ohren gekommen ist war, dass sich ein Handy bei einem eingehenden Anruf selbst vom Wohnzimmertisch “vibriert” hat

Von wegen Schutz

Nicht mal ein schnittiger Aufkleber und eine schöne Schutzsocke halfen: Mein 2 Jahre altes Samsung Star zieren Kratzer und eine versengte Stelle.

Schlagwörter: Auto, Entwicklung, Hülle, Nissan, Schutz, Smartphone

Hinterlasse eine Antwort

Bitte beachte unsere Blog-Regeln.